Hygiene & Verhaltensregeln


  • Begleitpersonen dürfen nicht eintreten (nur bei jüngeren Kindern)
  • Bestätigung eines durchgeführten Selbsttest auf SARS-CoV-2, dass ein negatives Testergebnis vorliegt. Der Test darf nicht älter als 24h sein.
  • Beim Betreten des Studios, auf dem Weg zum Bad ist eine medizinische Maske zu tragen.
    zum Training / Tanzen darf die Maske am Platz abgelegt werden
  • mindestens 1.5 Meter Abstand beim Eintreten, im Hof / Tordurchfahrt warten und Ihr werdet hochgerufen- bitte achtet im Treppenhaus und im Flur darauf, das es keine Engpässe gibt
  • Weiterhin einen großen Abstand (1,5m) im Ballettsaal / Studio zu einander einhalten
  • möglichst umgezogen zum Studio kommen
  • Die Studios dürfen max. 15 Minuten vor Beginn des Unterrichts betreten werden und müssen nach dem Unterricht zügig verlassen werden.
  • Damit keine Begegnungen beim Klassenwechsel stattfinden, verlassen die Teilnehmer die Studios jeweils etwas vor dem Kursende
  • Hygieneregeln beim Eintreffen in den Studios sind
  • die Hände zu desinfizieren oder direkt die Hände zu waschen (eigenes kleines Handtuch gerne mitbringen)
  • Wir stellen unsere desinfizierten Matten zur Verfügung. Bitte nach der Benutzung erneut desinfizieren.
  • Bitte vermeidet die Wände mit den Händen oder Füßen zu berühren. Die Türklinken werden von uns regelmäßig desinfiziert.
  • Ferner solltet ihr beim Betreten des Studios keine Krankheitssymptome, unspezifische Allgemeinsymptome oder Atemwegsinfekte aufweisen.
  • in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer infizierten Person gehabt haben 
  • sich in den letzten 14 Tagen nicht in einem Land aufgehalten haben, für das eine Reisewarnung aufgrund erhöhter Infektionsgefahr ausgesprochen wurde
  • Nicht aus einem Haushalt und Arbeitsumfeld / Schule/ Kita kommen, wo jemand Quarantänemaßnahmen unterlieg
07.Juni  2021